Der Zündzeitpunkt bei Vespa und Simson


Der Zündzeitpunkt regelt unseren kompletten Motorlauf. Er ist dafür verantwortlich, dass die Zündung zum richtigen Moment stattfindet. Besser gesagt, er sorgt dafür, dass der Verbrennungsdruck im korrekten Moment auf den Kolben wirkt. Dies sorgt für maximale Leistung.

 

 

Wann wird gezündet?

 

Um die maximale Leistung zu erreichen, müssen wir den Weg des Kolbens komplett ausnutzen. Das heißt, wir müssen dafür sorgen, dass der Kolben auf seinem Weg nach unten, permanent mit Druck beaufschlagt wird. Der Verbrennungsdruck muss also da sein, wenn der Kolben seinen Weg nach unten beginnt.

Daher müssen wir den Zündfunken schon auslösen, ehe der Kolben nach unten läuft. Denn unsere Verbrennung braucht einen Moment bis sie sich ausgebreitet hat. Wir haben daher bei unseren Motoren eine sogenannte „Vorzündung“. Bedeutet, wir zünden, bevor der Kolben am oberen Totpunkt angekommen ist.

 

Der „perfekte“ Zündzeitpunkt

 

Die Frage die sich stellt, lautet: Was ist der perfekte Zündzeitpunkt? Darauf gibt es leider keine einheitliche Antwort. Er ist von sehr vielen Faktoren abhängig. Daher braucht jeder Motor einen anderen Zündzeitpunkt. Um genau zu sein braucht sogar jede Drehzahl einen eigenen. Umso mehr man ins Detail geht, umso komplizierter wird es.

Wer einen Originalmotor fährt, hat es leicht: Herstellerwert einstellen – fertig. Erst bei stärkerem Tuning muss man selbst tüfteln und seinen Zündzeitpunkt herausfinden.

 

Zündung einstellen

 

Das der Zündzeitpunkt so wichtig ist, sollte man regelmäßig prüfen, ob die Zündung noch richtig eingestellt ist. Dies kann man manuell tun, indem man einfach mit einem Messschieber die Kolbenposition prüft und die Grundplatte entsprechend dreht.

Besser geht es mit einer Zündzeitpunktpistole. Hier können wir sehr genau arbeiten. Wenn am Motor schon Markierungen angebracht sind, ist diese Methode auch schneller. Die Zündzeitpunktpistole erzeugt einen Lichtblitz, immer wenn die Zündung ausgelöst wird. Wir können dann anhand von Markierungen erkennen, wo genau der Zündzeitpunkt liegt. Wenn nötig wird korrigiert.

 

 

Zündgrundplatte Vespa

Zündkerze im Zylinderkopf Vespa

markierung zündzeitpunkt grundplatte Vespa

skala grad vorzündung vespa

error: Rechtsklick deaktiviert