Motoerevo

Vespa Werkstatt Hessen

Nähe Darmstadt, Frankfurt, Mannheim, Mainz

Schön, dass Du hier bist! Hast du eine alte Vespa mit Handschaltung? Dann können wir bestimmt etwas für dich tun.

Wir von Motoerevo sind eine Vespa Werkstatt und Manufaktur.

Wir reparieren und restaurieren die klassischen italienischen Oldtimer und erwecken sie zu neuem Leben. Hier erfährst du mehr über uns.

Alexander Schuchmann Profilbild 100 x 100 mit rotem Hemd

Autor: Alex Schuchmann

Position: Oldtimerexperte

Aktualisiert: 24.02.2021

Folgende Modelle bearbeiten wir in unserer Vespa Werkstatt:

Smallframe: Vespa V50, V90, V125 Primavera sowie PK50, PK80, PK125 etc.

Largeframe: PX80, PX125, PX150, PX200 und die alten Sprint, Rally, 180SS, 160GS, GS4, GT, GTR, VBB etc.

Wideframe: Faro Basso, ACMA, GS3, VM etc.

Arbeiten / Dienstleistungen

Wir können in unserer Werkstatt / Manufaktur fast alle Arbeiten an klassischen Vespas durchführen.

Hier findest du einen kleinen Überblick

Vespa Dienstleistungen

Motorrevision

Vape Umbau

Elektrik / Kabelbaum Reparatur

o  Reifenwechsel

Fahrzwerk / Stoßdämpfer überholen

o  Tuning (75 ccm, 136 ccm, 177 ccm, 211 ccm…)

o Komplettrestaurationen

o  Lackierarbeiten

o  Unfallinstandsetzungen

Komplettumbauten / Custom-Umbauten

Vespa GTR Largeframe Lenker mit Tacho Türkis von Motoerevo
Türkise Vespa GTR 125 frisch aus der Restauration

Brauchst du Hilfe?

Restauration

Wer sich etwas gönnen möchte, der lässt seine Vespa komplett nach eigenen Wünschen aufbauen.

Der Fantasie sind dann fast keine Grenzen gesetzt. Man kann selbst über Motor, Tuning, Reifen, Farbe, Sitzbank usw. entscheiden.

Auf diese Weise lässt sich ein einzigartiges Unikat schaffen.

Die professionelle Restauration einer Vespa ist ein großes Projekt und erfordert eine enorme Menge an Fachkentnissen.

Der Aufbau von Vespa Rollern ist einzigartig in der Welt. Mit ihrem eleganten Blechkleid werden Kabel und Züge gut versteckt. Dieses Blechkleid benötigt aber auch große Zuwendung. Denn es ist bekannt, dass die italienischen Fahrzeuge unter Rostbefall leiden.

Vespa GTR SEitenansicht in Türkis mit schwarzer Sitzbank
Restaurierte Vespa 125 GTR mit schwarzer Sitzbank

Wichtig ist bei einer Restauration daher ein strukturiertes Vorgehen und eine klare Planung.

Nur wenn jedes Teil am Fahrzeug individuell begutachtet wird, kann ein lückenloser Restaurationsplan erstellt werden, in dem alle notwendigen Neuteile enthalten sind.

Vor allem Rahmen und Blechkleid benötigen hohe Aufmerksamkeit. Vorhandene Rostschäden müssen behoben werden, ggf. neue Bleche eingeschweißt werden.

Rostschutz und Hohlraumversiegelung sind obligatorisch.

Bei uns im Hause werden alle Restaurationen fotografisch und videografisch begleitet. Ein Wertgutachten kann auf Wunsch erstellt werden.

Hast du Interesse am Neuaufbau deiner Vespa? Dann melde dich bei uns. Gerne sprechen wir dein Projekt genau durch.

Draufsicht auf die Vespa GTR 125

Experten-Tipp:

Leider sehen wir im Internet (vor allem bei Ebay / Ebay-Kleinanzeigen) immer wieder spottbillige, restaurierte Vespas. Wir können nur dringend von diesen Angeboten abraten. 

Fast immer verbirgt sich dahinter ein Fahrzeug, bei dem nur die Optik aufgehübscht wurde aber technisch noch vieles alt und verschlissen ist. Dies ist eine typische Taktik um unwissende Käufer über den Tisch zu ziehen. Wir haben jede Woche Kunden hier, die auf solche Angebot hereingefallen sind und dann bei uns nochmal diverse Reparaturen durchführen lassen müssen.

Reparaturen

Nicht immer ist eine komplette Restauration nötig oder gewünscht.

Oft bearbeiten wir die Vespas daher „nur“ partiell. Bei gut funktionierenden Fahrzeugen reicht oft eine gezielte Reparatur aus.

Um genau herauszufinden, welche Reparaturen notwendig sind, führen wir zunächst eine intensive Begutachtung des Fahrzeugs durch.

Nach 30, 40 oder über 50 Jahren ist oft an verschiedenen Stellen Handlungsbedarf. Nach unserer Begutachtung steht fest, was gemacht werden muss.

rote Vespa V50 Umbau auf Elektronikzündung mit Kabelbaumtausch
Rote Vespa V50 während eines Kabelbaumtauschs (inkl. E-Zündung)

Viele Reparaturen können an einer Vespa auch einzeln durchgeführt werden.

Der Motor z.B. kann einzeln ausgebaut und überholt werden, ohne dass man am Fahrzeug viel machen muss.

Auch der Wechsel des Kabelbaums oder ein Umbau auf Elektronikzündung ist einzeln möglich.

Die einzige Arbeit, die nicht ohne weiteres möglich ist, ist das Lackieren. Wer seiner Vespa eine neue Lackierung verpassen möchte, kommt nicht um eine komplette Demontage herum

Motor Vespa V50 mit neuer Vape Zündanlage
Neue Vape Zündung an einer Vespa V50

Umbau auf Elektronikzündung

Die größte Schwachstelle bei alten Vespas ist die Zündanlage. Bis in die 70er Jahre hinein wurden dort Unterbrecherzündungen verbaut.

Dies sind mechanische Zündsysteme, die im Grunde noch aus dem 19. Jahrhundert stammen.

Sie sind äußerst anfällig gegen Schmutz und benötigen regelmäßigen Wartungsaufwand.

Abhilfe schafft hier eine Elektronikzündung. Dies ist ein modernes Zündsystem, welches auch bei Vespa ab den 80er Jahren Standard war.

Diese Zündungen gibt es mittlerweile auch für Vespa Modelle aus den 50er, 60er und 70er Jahren. Damit kann man auch eine alte Vespa mit moderner Technik ausstatten

Grundplatte der Vape-Elektronikzündung an einer Vespa V50

Ein solcher Umbau bedeutet auch gleichzeitig eine Steigerung der Bordspannung von 6V auf 12V.

Entsprechend müssen weitere Komponenten am Fahrzeug angepasst werden.

Neben den Birnen ist hier die Rede von Regler, Zündspule, Blinkgeber und Hupe etc.

Neben einer deutlich erhöhten Zuverlässigkeit und verringertem Wartungsbedarf, hat man nun auch Freude an hellerem Licht.

Es ist dann sogar möglich, weitere Verbraucher anzuschließen. Denkbar wäre hier eine USB Ladebuchse oder ein Zigarettenanzünder.

Unserer Meinung nach ist ein Umbau auf Elektronikzündung Pflicht für zuverlässigen Vespa-Spaß

Vape Zündung einzeln mit CNC gefrästem Polrad
Vorbereitung der Einzelteile. Zu sehen ist das CNC gefräste Polrad

Vespa Tuning

Ein besonders beliebtes Thema ist das Tuning. Wer möchte nicht gerne etwas mehr Leistung haben.

Für Vespas gibt es mittlerweile hunderte verschiedener Tuningteile. Theoretisch sind Millionen verschiedener Kombinationen möglich.

Wir verbauen bei unseren Kunden auch sehr häufig Tuning-Komponenten. Insbesondere bei den kleinen Vespa Modellen (mit 50 und 80 ccm) ist es sinnvoll ein Tuning zu verbauen.

Durch die gesteigerte Leistung kann man einfach besser im Verkehr mitschwimmen und hat im Gebirge mehr Kraft.

Wir haben für alle klassischen Vespa Modell eigene Setups entwickelt um dir Klarheit im Tuningteile-Dschungel zu geben. Diese Setups sind ausführlich getestet und absolut alltagstauglich.

Allgemein sind all unsere Tuning-Setups auf Alltagstauglichkeit und Haltbarkeit ausgelegt. Unserer Meinung nach macht es keinen Sinn eine Vespa zu überzüchten. Umso mehr Leistung man rausholt, umso unzuverlässiger und anfälliger wird das Fahrzeug.

Ein typisches Setup, welches wir oft verbauen ist z.B. unser 85er Setup für die kleinen Vespas (PK50 und V50). Dieses Setup ist von außen absolut unauffällig und komplett vollgasfest. Die Vespa fährt danach statt 55 kmh angenehme 75 kmh.

Auch für die PX80 haben wir Setups um die Geschwindigkeit von originalen 80 kmh auf 90-100 kmh zu steigern.

I.d.R. werden Tuning-Setups in Verbindung mit einer Motorrevision verbaut. Es wäre zu gefährlich auf einen 40 Jahre alten Motor ein Tuning zu bauen. Dies könnte dem Motor den Rest geben.

PX 125 mit Resonanzauspuff
75 ccm Tuning Umbau (Polini) an einer V50

Qualitätsanspruch

Es gibt eine Sache, die im Vespa-Markt schon seit langer Zeit schief läuft – und zwar die Qualität.

Es gibt sehr viele Anbieter, die sich nur über dein Preis definieren. Gemäß dem Motto „Geiz ist geil“ wird an jeder Ecke gespart.

Diese Mentalität verträgt sich allerdings überhaupt nicht mit Oldtimern.

Diese alten Fahrzeuge benötigen oft umfangreiche Reparaturen die bis ins Innerste des Motors reichen. Hier hat unserer Meinung nach Qualität die höchste Priorität.

Abgesehen davon ist ein Fahrzeug als Gesamtsystem zu verstehen. Es reicht nicht aus, den Motor zu revidieren, aber die Zündanlage alt zu lassen. Alle Teile müssen im Einklang zusammenspielen.

Daher haben wir unseren Fokus massiv auf Qualität und Transparenz gelegt. Denn nur so funktioniert es. Es bringt einfach nichts, Reparaturen halbherzig durchzuführen damit es möglichst billig ist.

Zwar freut sich der Kunden am Anfang und denkt er hat ein Schnäppchen gemacht – die Technik verzeiht eine minderwertige Reparatur allerdings nicht.

Spätestens bei der ersten Panne 50 km von zuhause weg, wird klar, warum an der Technik nicht gespart werden sollte.

Wir sind seit über 15 Jahren im Vespa-Geschäft und wissen daher, dass langfristige Kundenzufriedenheit nur mit zuverlässigen und professionell aufgebauten Fahrzeugen möglich ist – Das hat seinen Preis.

Wer langfristig Spaß mit seiner Vespa haben will, muss bereit sein auch Geld zu investieren. Eine Vespa ist ein seltenes italienisches Fahrzeug mit einzigartiger Technik. Diese Technik benötigt eine fachkundige Hand und aufgrund des Alters oft auch viele Ersatzteile. 

Wenn Du vor hast, deine Vespa zu restaurieren, kannst du dich gerne bei uns melden. Wir können diese Arbeiten gerne für dich durchführen. 

Vespa 125 GTR Seitenhaube mit Motor dahinter
Vespa 125 GTR nach einer Motorrevision

Transparenz

Vermutlich denkst du jetzt: „Über Qualität reden können alle, das ist nichts neues“.

Stimmt!

Und genau das machen auch alle. Jeder hat angeblich die beste Qualität und das obwohl die Preise sich massiv unterscheiden.

Daher haben wir uns dazu entschieden, unsere Qualität auch tatsächlich zu zeigen.

Dazu führen wir bei allen Arbeiten (egal ob Revision, Reparatur oder Restauration) eine komplette Dokumentation durch.

Das heißt, Du erhältst nach Abschluss der Arbeiten dutzende oder hunderte Fotos von uns, auf denen alle Arbeitsschritte zu erkennen sind.

Daher weißt du genau, dass du auch wirklich das bekommst, wofür du bezahlst. Du siehst, wie sauber wir arbeiten und du siehst, dass nur Teile von bester Qualität eingebaut werden.

Bei Revisionen und Restaurationen machen wir zusätzlich Probeläufe und Testfahrten. Diese werden per Video aufgezeichnet. Das Video erhältst du natürlich auch.

Wenn dir diese Vorgehensweise gefällt und du deine Vespa bei uns bearbeiten lassen willst, kannst du dich gerne melden. Wir würden uns freuen, dich als Kunde bei uns begrüßen zu dürfen.

Nahaufnahme Scheinwerfer an einer Vespa 125 GTR
Frontalansicht GTR 125 Lampe

Preise

Und was kostet der Spaß?

Darauf können wir dir leider erstmal keine genau Antwort geben. Denn jedes Projekt ist anders.

Je größer das Projekt ist, umso teurer wird es.

Wenn du bei uns nur einige kleine Reparaturen durchführen lässt, fängt es irgendwo im dreistelligen Bereich an.

Wenn du bei uns deinen kompletten Motor mit Tuning und Elektronik-Zündung aufbauen lässt kommen wir in den vierstelligen Bereich.

Wenn du dein gesamtes Fahrzeug technisch und optisch restaurieren lässt, wird es mehrere tausend Euro kosten. Nach oben hin gibt es bei Spezialumbauten eigentlich fast keine Grenze.

Es hängt einfach davon ab, was du von uns möchtest. Gerne können wir auch nur den Motor für dich machen und du machst den Rest. Selber schrauben macht ja auch Spaß.

Am besten meldest du dich bei uns und sprichst dein Projekt kurz mit uns durch. Dann können wir schon mal einen groben Preisrahmen abstecken.

Halb montierte Vespa V50 während der Montage
Blaue V50 Rundlicht Vespa während der Montage

Kontakt

Termin ausmachen oder unverbindlich anfragen

Galerie

Extrem verrostetes Motorgehäuse eines PX200 Motors
Extremer Rostschaden PX 200 Motor
Rostige Kurbelwelle in einem Vespa PX200 Motor
Kurbelwelle verrostet PX 200
Motor nach dem Glasperlstrahlen
V50 Motor ohne Bremsgrundplatte
V-50 Motor während einer Reparatur
Kabelbaumtausch an einer Vespa V50N mit Umbau auf Elektronikzündung von Vape
Kabelbaumtausch an einer V50
Dellorto SI Vergaser aufbohren fürs tuning
Vergaser aufbohren für 177 ccm
Weisse Vespa PX mit 177 ccm Tuning Motor
PX125 mit 177 ccm Motor
Vespa SHB Vergaser zerlegt für Ultraschallreinigung
PK50 Vergaser zerlegt für Ultraschall Reinigung
Sicherung der Bremstrommel an einer Vespa V50
Sicherung Bremstrommel V50
rechtes Motorgehäuse an einem Largeframe Motor nach glasperlstrahlen
Rechtes Gehäuse während Montage
Benzinhahn an einem V50 Vespa Tank
Neuer Benzinhahn beim Dichtheitstest
Schwinge an einer Vespa Rally 200 lackiert und revidiert
Rally 200 Schwinge